Skitourenwoche Gauli

Datum So 18. Mär.  bis Sa 24. Mär. 2018
Gruppe Sektion
Leitung
Maigrund 10
5073 Gipf-Oberfrick
Telefon P 062 871 52 20
Mobile 079 252 17 14
E-Mail:
Leitung
im Löh 2
5243 Mülligen
Telefon G 056 281 11 13
Telefon P 056 225 29 20
Mobile 077 468 54 68
E-Mail:
Typ/Zusatz: S (Skitour)
Anforderungen Kond. C
Techn. ZS
Max. TN 12
Reiseroute ÖV
Unterkunft / Verpflegung Halbpension Bächlitalhütte und Gaulihütte, Rest aus dem Rucksack
Kosten CHF 550.- Basis Halbtax
Karten 1229 Grindelwald, 1230 Guttannen, 254 S Interlaken, 255 S Sustenpass
Treffpunkt 18.3.2018, 6:20 Uhr / Bahnhof Brugg beim Taxistandplatz
Route / Details So: Anreise mit dem Zug und Taxi zur Handegg und der Werkseilbahn zur Gerstenegg. Aufstieg zur Bächlitalhütte, 2 Std.
Mo: Über den Bächligletscher zur Obri Bächli-Licken, ev. via Hubelhorn 3244 m, 7½ Std. oder direkt zur Gaulihütte, 5 Std., unserem perfekten Ausgangspunkt für prächtige Skitouren und Abfahrten.
Di: Hangendgletscherhorn 3292 m, 5 Std.
Mi: Trifthorn SE-Gipfel 3240 m, 5 Std.
Do: Ankenbälli 3601 m, 5½ Std.
Fr: Ewigschneehorn 3329 m, 5 Std.
Sa: Rosenhorn 3470 m, 6 Std. Abfahrt bei guten Verhältnissen über den zerklüfteten Rosenlauigletscher zum Rosenlauibiwak, Abfahrt/Abstieg zur Rosenlaui, 4 Std. Bei ungünstigen Verhältnissen Rückweg von der Gaulihütte via Bächlitalhütte zur Gerstenegg und Heimreise.
ZusatzinfoDie Teilnehmer werden über Reiseroute, Billette und Ausrüstung persönlich informiert.
Ausrüstung A, B und D, zusätzlich eine Bandschlinge 120 cm
Tourenbericht
Durchführungskontakt Durch den Tourenleiter via Email.
Anmeldung von 19.11.2017 bis 31.1.2018
anmelden