Tourenwoche: Monte Rosa Süd

Datum Sa 11. Jul.  bis Do 16. Jul. 2020
Gruppe Sektion
Leitung
Lärchenweg 5
5200 Brugg AG
Telefon G 056 500 21 29
Telefon P 056 450 34 47
Mobile 079 287 35 11
E-Mail:
Leitung
Herrengasse 44b
c/o J. Rasthofer
6430 Schwyz
Telefon P +4179 678 16 78
E-Mail:
Typ/Zusatz: HT (Hochtour)
Anforderungen Kond. D
Techn. S
Reiseroute Anfahrt nach Gressoney
Unterkunft / Verpflegung Halbpension in den Hütten, Rest aus dem Rucksack
Kosten CHF 1000.- mit Anteil Autofahrkosten und Bergführer inkl. HP auf Hütten bei 7 TN
Karten Silbernagel: Hochtouren Führer Walliser Alpen
Route / Details 1. Tag Anreise und Aufstieg zur Orestes Hütte (2625m)
2. Tag Aufstieg via Punta Indren zur Punta Vittoria und über die Cresta Soldate Integrale zur Vincentpyramide 4215m (ZS-, 3a, 6½ Std.), Abstieg (1½ Std.) zur Mantova (3400m) oder Gnifetti Hütte (3625m)
3. Tag Aufstieg via Lisjoch und Südrippe (Cresta Rey) zur Dufourspitze 4634m (ZS+, 3c, 7 Std.) Abstieg über Grenzsattel und Zumsteinspitze (4 Std.) zur Mantova Hütte (3400m)
4. Tag Abstieg mit Bahnunterstützung nach Alagna und Aufstieg zur Capanna Resegotti (3624m)
5. Tag Aufstieg via Ostgrat (Cresta Signal) zur Signalkuppe 4553m (S, 4a, 50°, 7-8 Std.), Abstieg (2 Std.) zur Mantova Hütte (3400m)
6. Tag Aufstieg via Naso und S-Grat (Cresta Sella) zum Ostgipfel des Liskamms 4527m (ZS-, 2, 45°), Abstieg und Heimreise
ZusatzinfoDetails können sich noch ändern.
Ausrüstung A und B, 3 Expressschlingen, Selbstsicherungsschlinge, 1 Eisschraube, Kletterhelm, Seil nach Absprache mit TL
Durchführungskontakt E-Mail vom Tourenleiter am Vortag
Anmeldung Online von Mo 20. Jan. 2020 bis So 28. Jun. 2020, Max. TN 5