Clubmaterial des SAC Brugg

Das Tourenmaterial für Sektionstouren kann beim Materialwart nach Voranmeldung abgeholt werden. Es steht folgendes Clubmaterial zur Verfügung:

  • Diverse Seile
  • 3 Apotheken
  • 3 Rega-Funkgeräte
  • 3 Lawinennotfallausrüstungen (Tarife siehe unten) bestehend aus:
       Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS), Lawinensonde und Lawinenschaufel

Das Clubmaterial ist begrenzt. Lawinennotfallausrüstungen wie auch Schneeschuhe, Snowboards oder Tourenskis können in Brugg auch beim Sportgeschäft no limit (Aarauerstrasse 26, beim Bahnhof Brugg) gemietet werden. 
     

Materialwart

Hermann Schmid, Wolfligstrasse 24, 5223 Riniken, 056 441 59 25 

Wichtig: Bitte frühzeitig mit dem Materialwart telefonisch Kontakt aufnehmen, gewünschtes Material bestellen sowie Termine vereinbaren für das Abholen und Zurückbringen des Materials. 

 

Lawinennotfallausrüstung

Beachte bitte, dass die obligatorische Lawinennotfallausrüstung aus folgenden drei Teilen besteht: 
Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS), Lawinensonde und Lawinenschaufel. 
Auf unseren Ski- und Schneeschuhtouren ist stets das vollständige Set mitzuführen.

Mietkosten für Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) mit Lawinensonde und Lawinenschaufel:

Mietdauer1 Tag2 TageWoche
MitgliederCHF 7CHF 10CHF 25
NichtmitgliederCHF 10CHF 15CHF 35

  2015-01-11/160613ms