Willkommen beim SAC Brugg

Inhalt dieser Seite

1) Hinweise auf Sektions-, JO- und FaBe-Anlässe

2) Externe Anlässe

3) Organisatorische Hinweise

4) Neue Tools

5) Tourenberichte und Fotographie

6) Mitgliederanzeigen


Hinweise auf Sektions-, JO- und FaBe-Anlässe

Einladung zur a.o. Generalversammlung hier

Mittwoch 8. Mai 2019, 20:00 Uhr Restaurant «La Cantina», Stiftung FARO, Bachmattstrasse 12,  5210 Windisch


Stadtfest Brugg 2019 «verfärbt»

vom 23. – 25. August und vom 30. August – 1. September
Das Organisationskomitee für Festwirtschaft und Kletterwand des SAC Brugg bedankt sich bei allen Mitgliedern und JO-lern, welche sich bereits für einen oder mehrere Einsätze am Stadtfest angemeldet haben. Wir benötigen aber weitere Helferinnen und Helfer, um das Fest erfolgreich durchzuführen.
Urs Dätwyler nimmt gerne Anmeldungen entgegen via DropTours, per  e-mail (ud@bluewin.ch) oder telefonisch (056 441 16 49).

Die Anmeldung über DropTours ist einfach: Wähle www.sac-brugg.ch > Touren >  Datum Ende August suchen > gewünschten Tag auswählen.
Wähle Mithilfe am Stadtfest (SFx) oder an der Kletterwand (SFKWx).
Klicke auf «Anmelden» und gib deine Mitgliednummer ein. Klicke nun auf deine gewünschte Schicht und Arbeit.
Willst du Verwandte oder Bekannte anmelden, kannst du das selber tun. Gehe zur Anmeldung und klicke auf «Ich bin Nichtmitglied oder Mitglied einer anderen Sektion». Bei Fragen, wie z.B. Familienangehörige oder Bekannte zum Helfen aufzunehmen sind, gibt Urs Dätwyler gerne Auskunft.

[20.2.2019 / ms]


Clubmaterial von SAC und JO

Das Sektionsmaterial (blau) wurde Ende 2018 vollständig erfasst und mit dem Jugendmaterial (grün) ergänzt. Zuoberst stehen die beiden Adressen der Materialwarte. Bitte rechtzeitig Kontakt aufnehmen, damit das gewünschte Material bereit gestellt werden kann. Lawinennotfallausrüstungen wie auch Schneeschuhe, Snowboards oder Tourenskis können in Brugg auch beim Sportgeschäft no limit (Aarauerstrasse 26, beim Bahnhof Brugg) gemietet werden. Hier geht’s zu den Materiallisten.


Die Zukunft unserer Kletteranlagen

(23.1.2019) Der Vorstand hat sich in letzter Zeit mit der Zukunft unserer zwei Kletteranlagen im Dägerli und dem Gravity Boulderraum Brugg befasst. Er hat folgende Ziele definiert: - Eine Zusammenführung der Anlagen an einen Standort ist anzustreben - Eine zukünftige Kletteranlage muss weiterhin im Ehrenamt betrieben werden können - Der Betrieb einer neuen Kletteranlage muss finanziell selbsttragend möglich sein Die Kletterwand im Dägerli in Windisch ist mit mehr als 30 Jahren Betriebszeit in die Jahre gekommen und muss ersetzt werden. Der Gravity Boulderraum in der Brugger Altstadt läuft sehr gut und hat Bedarf für eine Erweiterung. Vorgesehen ist, dass sich die Sektion Brugg mit einem Startkapital von Fr. 100’000.- beteiligt. (ms)

 

nach oben


Externe Anlässe

Ein Portrait «unseres» Bergführers Tom Rüeger

findest du hier PDF-Dokument

 


nach oben


Organisatorische Hinweise

 

nach oben

 


Neue Tools

 

nach oben


Tourenberichte und Fotographie

!! Fotografen schaut mal hin ...


!! Tourenberichte und -Fotos bitte an folgende Adresse senden:

Tourenberichte


nach oben


Mitgliederanzeigen

Mitgliederanzeigen

 

 

nach oben