Ausbilungswochenende Simplon

Datum Sa 22. Dez.  bis So 23. Dez. 2018
Gruppe JO
Leitung
Stelserstrasse 56
7226 Fajauna
Telefon G 081 417 01 79
Telefon P 081 534 35 63
Mobile 079 384 99 10
E-Mail:
Leitung
Giffig 152
5305 Unterendingen
Telefon P 056 242 17 18
Mobile 079 266 02 74
E-Mail:
Typ/Zusatz: S (Skitour)
Anforderungen Kond. A
Techn. WS
Reiseroute ÖV
Unterkunft / Verpflegung Verpflegung aus dem Rucksack, HP im Hospiz Simplon
Kosten CHF 50.- Basis GA
Treffpunkt 22.12.2018, 6:45 Uhr / Bahnhof Brugg, beim Taxistandplatz
Route / Details Am Samstag reisen wir auf den Simplonpass. Im Hospiz können wir allenfalls Material deponieren und anschliessend geht es ins Gelände. Dort beschäftigen wir uns mit der Lawinenrettung. Wir zeigen dir wie man mit einem LVS richtig sucht und wie die Kameradenrettung funktioniert. So bist du bestens gerüstet für den kommenden Winter. Je nach Zeit kann am Nachmittag noch eine kleine Skitour Richtung Staldhorn (R386a, L, 470Hm, 2h Aufstieg) angehängt werden bevor es das Nachtessen gibt. Der Abend füllen wir dann noch mit etwas Theorie nach Lust und Laune der Teilnehmer. Wichtig ist einfach, dass ihr das Tischgebet noch lernt, denn wir übernachten bei den Mönchen.
Am Sonntag geht es Richtung Hübschhorn (R405, ZS, 1190Hm, 4h). Wir geniessen den Schnee und treten danach die Heimfahrt nach Brugg an. Ankunft Brugg spätestens ca. 19:00 Uhr
Ausrüstung A und D. Fehlendes Material kann von der JO gratis ausgeliehen werden.
Durchführungskontakt Lukas Mathis, lukas.mathis@gmx.ch, 079 266 02 74
Anmeldung von 19.10.2018 bis 13.12.2018
anmelden